1. Platz bei oö. Feuerwehrkunsteisturnier | 21.02.2015

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 1269

Wie bereits im Jahr 2014 beteiligte sich eine Mannschaft der Feuerwehr Pimpfing am 21. Februar 2015 beim traditionellen oberösterreichischen Feuerwehr-Kunsteisturnier in der Eishalle Peuerbach. Bei der bereits 17. Auflage dieses Turniers nehmen ausschließlich Mannschaften von Freiwilligen Feuerwehren aus ganz Oberösterreich teil. Insgesamt waren es heuer 20 an der Zahl. Die Feuerwehr Pimpfing trat mit der Mannschaft Johann Gruber, Ludwig Hartwagner, Josef Kittl und Walter Kumpfmüller an.

Nach Beendigung der Gruppenspiele traten die beiden Gruppensieger im Finalspiel gegeneinander an. Dieses konnte die FF Pimpfing gegen die FF Obererleinsbach 2 knapp mit 15:13 für sich entscheiden. Somit wechselt der Wanderpreis – ein wunderschöner handgeschnitzter Hl. Florian – nicht seinen Besitzer sondern bleibt ein weiteres Jahr im Feuerwehraus Pimpfing stehen.

Ergebnisse

20150221_17._Oö._Feuerwehrkunsteisturnier_1_B32020150221_17._Oö._Feuerwehrkunsteisturnier_2_B320