Persönliche Schutzausrüstung

Geschrieben von: BI Patrick Kleinpötzl | Zugriffe: 1374

Einsatzanzug

 

 

Einsatzanzug:

aus nicht brennbarem Mischgewebe, gefüttert, mit 50mm breiten silbernen Reflexstreifen

 

 

 

 

Handschuhe

 

Einsatzhandschuhe:

Spezial-Rindnappaleder, hitzebeständig, schwer entflammbar, Stulpe aus Spaltleder, verstellbar durch Lasche mit Klettverschluss, Reflexstreifen auf Stulpe rundum 25 mm breit, gelb, Ring und Haken

 

 

 

 

Jacke

 

Schutzjacke:

verschleissfestes, dauerhaft schwerentflammbares, antistatisches Material, atmungsaktiv, hitze-/kälteabweisend, mit 50mm breiten silbernen Reflexstreifen

 

 

 

Einsatzstiefel:

Bei der Feuerwehr Pimpfing werden 3 verschiedene Arten von Feuerwehrstiefeln verwendet:

 

TwisterTornadoSchlupfstiefel_Austria

"Twister"                                                      "Tornado"                                            Schlupfstiefel "Austria"

 

Waterproofleder, Zehenschutzkappe aus Stahl, Gummischalensohle, durchtrittssichere Sohleneinlage, atmungsaktiv

 

 

Helm

Feuerwehrhelm:

Feuerwehrhelm der Fa. Rosenbauer (Type "Heros & Heros Xtreme") mit integriertem Schutzvisier.