Verkehrsreglerausbildung | 16.10.2010

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Hits: 1452

Am Samstag, 16.10.2010, fand in Andorf die praktische Prüfung des zweitätigen Verkehrsreglerlehrgangs statt. Der theoretische Teil der Ausbildung seitens der Polizei wurde bereits am Dienstag zuvor im Feuerwehrhaus der FF Pimpfing vorgetragen. Bei der praktischen Prüfung musste jeder der 30 Teilnehmer von insgesamt 12 Feuerwehren aus dem gesamten Abschnitt Raab den Verkehr auf der stark befahrenen Kreuzung in Andorf beim Einkaufszentrum regeln. Das Ziel dieses Lehrganges ist es die Kameraden bei Einsätze auf Verkehrsflächen sowie Parkplatzdiensten vorzubereiten und dabei auch in rechtlicher Hinsicht abzusichern. Brandrat Haidinger Norbert bedankte sich bei den durchführenden Beamten der Polizeiinspektion Münzkirchen Gerhard Gierlinger und Harald Hölzl für die Bereitschaft diese Ausbildung jährlich durchzuführen.

Von der FF Pimpfing haben Summereder Roman, Hainzl Thomas, Kleinpötzl Fabian, Straßl Manuel, Mitterecker Martin und Kasbauer Peter erfolgreich daran teilgenommen.

 

100_4213