Erfolgreich absolvierter Funklehrgang | 20.01.2018

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 309

Insgesamt 7 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Pimpfing nahmen am 49. Bezirks-Funklergang im Einsatzzentrum in Andorf teil. Bei diesem 3-tägigen Lehrgang wird den Teilnehmern das Grundwissen im Bereich des Lotsen- und Nachrichtendienstes beigebracht, welches unerlässlich für einen erfolgreich abgewickelten Einsatz ist. Im Mittelpunkt der Ausbildung steht neben dem Führen von Funkgesprächen auch das richtige Arbeiten mit Landkarte und Kompass im Gelände.

An dieser für den Feuerwehrdienst sehr wichtigen Ausbildung nahmen folgende Mitglieder teil:

-Alois Goldberger
-Michael Grübler
-Carina Hainzl
-Jonas Kleinpötzl
-Tobias Kottbauer
-Tobias Mitterbucher
-Siegfried Riener

Die Feuerwehr Pimpfing gratuliert recht herzlich den Kameradinnen und Kameraden für den erfolgreich absolvierten Lehrgang.

20180120_Erfolgreich_absolvierter_Funk_1_B21020180120_Erfolgreich_absolvierter_Funk_2_B21020180120_Erfolgreich_absolvierter_Funk_3_B210