4. Jahr in Folge - Sieg beim Nassbewerb | 29.08.2015

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 823

Das vierte Jahr in Folge konnte sich die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Pimfping den 1. Platz in Bronze beim 20. Bezirksnasslöschbewerb des Bezirkes Schärding am 29. August 2015 in Dorf an der Pram holen.

Bei einem Nassbewerb geht es darum, den Angriffslauf nicht wie bei den sämtlichen anderen Bewerben im Bewerbsjahr trocken zu durchlaufen, sondern das Wasser mit Hilfe der Tragkraftspritze vom Ansaugbehälter bis zum Strahlrohr zu befördern und die aufgestellte Dose mit dem Wasser herunterzuspritzen. Deshalb sind Nassbewerbe eben eine ganz besondere Herausforderung und auch kleine Fehler werden meist mit einer kräftigen Dusche belohnt.

Die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Pimpfing, die mit einer gemischten Mannschaft aus den Gruppen Pimpfing I und Pimpfing II am Nassbewerb teilnahm, konnte in Bronze mit einem fehlerfreien Lauf den Titel verteidigen und holte unter den 17 angetretenen Gruppen des Bezirkes Schärding den ersten Rang. In Silber reihte man sich aufgrund der gemachten Fehler leider auf den 9. Platz ein.

Ergebnisliste

20150829_Jahr_in_Folge_Sieg_beim_Nassbewerb_1_B21020150829_Jahr_in_Folge_Sieg_beim_Nassbewerb_2_B21020150829_Jahr_in_Folge_Sieg_beim_Nassbewerb_3_B210