Bezirksbewerb in Esternberg | 29.06.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 66

20190629_Bezirksbewerb_in_Esternberg_Header_B650

Am Samstag den 29. Juni 2019 nahmen unsere Jugendgruppe sowie die 3 Bewerbsgruppen am Bezirksbewerb des Bezirkes Schärding teil, der im heurigen Jahr von der Freiwilligen Feuerwehr Esternberg veranstaltet wurde.

Jugendgruppe platziert sich im Mittelfeld:
Die Jugendgruppe konnte sich in beiden Disziplinen trotz Fehlerpunkten im Mittelfeld platzieren. In Bronze reichte es mit einer fehlerfreien Zeit von 61,07 Sekunden im Hindernisslauf für den guten 9. Rang, in Silber aufgrund einiger Fehlerpunkte für den 20. Rang. Die kommende Woche wird jetzt noch zur Feinabstimmung genutzt um dann für den Landesbewerb bestens gerüstet zu sein.

Wir gratulieren Lukas Etzl und Jakob Leithner zum Erreichen des Jugendfeuerwehrleistungsabzeichens in Bronze. Elisabeth Etzl und Leonie Reidinger konnten erfolgreich das Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen in Silber erreichen. Des Weiteren wurde Andreas Summereder nach bereits erfolgreich abgelegter Prüfung das FjLA Gold verliehen.

Die Feuerwehr Pimpfing gratuliert den Jugendlichen herzlich für die tollen gezeigten Leistungen.

Generalprobe vor dem Landesbewerb:
Mit guten Leistungen konnten alle 3 Bewerbsgruppen der Feuerwehr Pimpfing den Bezirksbewerb im Abschnitt Schärding verlassen. Pimpfing 1 konnte sich in Bronze mit einer Laufzeit von 33,81 Sekunden jedoch 10 Fehlerpunkten auf dem 3 Rang wiederfinden. In Silber reichte es trotz personeller Schwierigkeiten bei einer Zeit von 36,9 Sekunden jedoch mit 5 Fehlerpunkten für den Tagessieg in der Wertungsklasse. Für Pimpfing 2 lief es in Bronze ähnlich gut und man konnte sich mit einer fehlerfreien Zeit auf dem 4. Rang wiederfinden, in Silber gelang es sich auf dem 8. Rang zu platzieren. Unsere Mädels konnten sich trotz 10 Fehlerpunkten mit einer Laufzeit von 41,99 Sekunden auf dem 8. Rang von 39. angetretenen wiederfinden. Der Silberlauf verlief leider nicht ganz Problemlos, da auch unsere Damen mit Personalmangel zu kämpfen hatten.

Besondere Ehrung für 2 verdiente Bewerter:
Im Zuge der Siegerehrung wurden weiters noch verdiente Bewerter des Bezirkes Schärding geehrt. Bernhard Pregetter und Manfred Schaschinger wurden für ihr jahrelanges Engagement als Bewerter auf Bezirks- und Landesebene mit dem Bewerterverdienstabzeichen in Silber geehrt.

LIGA-Bewerb in Schlüsslberg:
Für die Gruppe Pimpfing 1 ging es nach dem Bezirksbewerb gleich weiter nach Schlüsslberg, Bezirk Grieskrichen. Nach 1-stündiger direkter Anreise aus Esternberg konnte man beim LIGA-Bewerb in Bronze den 3.Rang und in Silber mit einer fehlerfreien Laufzeit von 36,55 Sekunden den 1. Rang in der Gästewertung erreichen.

Somit stellte diese Bewerbe eine tolle Möglichkeit dar, die Abläufe in Silber bzw. in Bronze noch einmal zu festigen, bevor es nächstes Wochenende zum Oö. Landesfeuerwehrleistungsbewerb geht.

20190629_Bezirksbewerb_in_Esternberg_1_B21020190629_Bezirksbewerb_in_Esternberg_2_B21020190629_Bezirksbewerb_in_Esternberg_3_B210