Grillerbrand | 09.07.2020

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Hits: 104

In den Abendstunden des 09. Juli 2020 wurden die Feuerwehren Pimpfing und Andorf zu einem Kleinbrand nach Andorf gerufen. Beim Aufheizen eines Gasgrillers entzündete sich das in der Auffangschale befindliche Fett, wobei eine große Stichflamme entstand. Umgehend alarmierte der Besitzer die Feuerwehr, konnte den Brand aber noch selbstständig mit einem Kübel Wasser löschen. Die beiden ausgerückten Feuerwehren kontrollierten noch den über dem Griller liegenden Terrassenbereich mit der Wärmebildkamera. Nach ca. einer Stunde konnten die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Pimpfing wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.