Einsätze der FF Pimpfing Einsätze 2011

Brandeinsatz | 12.09.2011

Geschrieben von: AW Andreas Bachschweller | Zugriffe: 1255

Am Montag den 12. September 2011 um 20:02 alarmierte die Landeswarnzentrale die Feuerwehren des Pflichtbereiches Andorf zu einem Brandeinsatz im Bereich der Ortschaft Radlern. Umgehend rückte die Feuerwehr Pimpfing mit KLF-A und Kommandofahrzeug zu dem angegebenen Ortschaftsbereich aus. Kurz darauf stellte sich jedoch heraus, dass es sich hierbei um einen Fehlalarm handelte. Die 21 Einsatzkräfte konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Imagebild

VU Aufräumarbeiten AL 514 | 22.08.2011

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 1288

Zu Aufräumarbeiten auf der Andorfer Landesstraße 514 im Bereich Winteraigen wurde die Feuerwehr Pimpfing am 22.08.2011 um 17:28 Uhr von der Landeswarnzentrale alarmiert. Beim Eintreffen am Unfallort war die leicht verletzte Person bereits von nachkommenden Fahrzeuglenkern geborgen worden und dem Rotkreuz übergeben. Die Feuerwehr Pimpfing richtete eine Verkehrsumleitung für den betroffenen Straßenabschnitt ein. Nach der Unfallaufnahme wurde das verunfallte Fahrzeug auf einen Parkplatz für den Abtransport bereitgestellt. Nach der Reinigung der Fahrbahn konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

 

FF_Pimpfing__VU_Aufrumen_Winteraigen2FF_Pimpfing__VU_Aufrumen_Winteraigen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Bilder

Garagenbrand Muckenberg | 27.07.2011

Geschrieben von: AW Thomas Straßl | Zugriffe: 1304

Am 27. Juli 2011 wurden die 4 Andorfer Feuerwehren Andorf, Linden, Pimpfing und Schulleredt zu einem Garagenbrand in die Ortschaft Muckenberg gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Carport bereits in Vollbrand. Der Brand konnte mit 2 C-Rohren und einem HD-Rohr unter Kontrolle gebracht werden, bevor die Flammen auf das Wohnhaus übergreifen konnte. Als Löschwasserentnahmestelle diente ein Hydrant in ca. 200m Entfernung. Nach ca. eineinhalb Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

FF_Pimpfing_Garagenbrand_1_k FF_Pimpfing_Garagenbrand_2_k

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Bilder

VU Aufräumarbeiten Unterführung B137 - Laab | 03.07.2011

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 1256

Am Sonntag, 3. Juli 2011, kam es auf der Andorfer Landesstraße 514, im Bereich der Unterführung B137 in Laab zu einem Auffahrunfall zwischen 2 PKWs. Die Aufgabe der Feuerwehr Pimpfing lag darin, das ausgelaufene Öl auf der Fahrbahn mit Ölbindemittel zu binden und den Verkehr währenddessen auf der AL 514 sowie im Bereich der Auf- und Abfahrten der B137 zu regeln.

FF_Pimpfing_VU_UnterfhrungB137_1FF_Pimpfing_VU_UnterfhrungB137_2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Bilder folgen...

VU Aufräumarbeiten B137 Unterführung Laab | 31.05.2011

Geschrieben von: BI Patrick Kleinpötzl | Zugriffe: 1225

In Folge des abendlichen Berufsverkehrs ereignete sich auf der Andorfer Landesstraße 514, im Bereich B137-Unterführung in Laab, ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Nach dem Absichern der Unfallstelle, wurden die beschädigten Fahrzeuge zum nächstgelegenen Parkplatz geschleppt. Nebenbei wurde das ausgelaufene Motoröl gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Die Feuerwehr Pimpfing konnte nach ca. einer Stunde den zweiten Fahrbahnstreifen wieder für den Verkehr freigeben und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

2011.05.31_VU_Aufrumarbeiten_Unterfhrung_Laab

 

mehr Bilder

 

Aufräumarbeiten B137 | 11.05.2011

Geschrieben von: AW Thomas Straßl | Zugriffe: 1217

Das verlorene Ladegut eines unbekannten Transporters verursachte am 11.05.2011 um 21:30 Uhr einen technischen Einsatz auf der Bundesstraße 137. Ein nachkommende PKW-Lenker ist mit seinem Fahrzeug frontal in das liegengebliebene Dämmmaterial geprallt. Dabei wurde sein Fahrzeug leicht beschädigt. Der Lenker blieb unverletzt. Nach dem Reinigen der Fahrbahn konnte die Feuerwehr Pimpfing wieder einrücken.

 

FF_Pimpfing_Technischer_Einsatz_heller

 

Ölspur B137 - Höhe Tankstelle Leithner | 23.02.2011

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 1134

Aufgrund eines technischen Gebrechens an einem Traktor wurden die Feuerwehren Pimpfing und Linden am 23. Februar 2011 zu einer Ölspur auf der B137 auf Höhe der Tankstelle Leithner alarmiert. Die beiden Feuerwehren banden das ausgelaufene Öl auf der Fahrbahn mit Ölbindemittel und regelte währenddessen den Verkehr auf dem betroffenen Straßenabschnitt. Der Streckendienst der Straßenmeisterei Raab stellte die entsprechenden Warntafeln auf.

 

FF_Pimpfing_Oelspur_B137_Leithner_1_klein

FF_Pimpfing_Oelspur_B137_Leithner_10_klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Bilder

 

Verkehrsunfall Unterführung B137 - Bereich Laab | 17.02.2011

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 1121

Durch eine Vorrangverletzung erreignete sich am 17. Februar 2011 um 18:15 Uhr auf der Andorfer Landesstraße 514 im Kreuzungsbereich zur B137 in der Ortschaft Laab ein Verkehrsunfall. Nach der polizeilichen Aufnahme wurden die Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt und zum Abtransport durch private Abschleppunternehmen bereitgestellt. Anschließend wurde die Unfallstelle von den ausgelaufenen Betriebsmitteln gereinigt und die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben.

 

FF_Pimpfing_2011.02.17_Verkehrsunfall_Unterfhrung_B137_1

FF_Pimpfing_2011.02.17_Verkehrsunfall_Unterfhrung_B137

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Bilder

 

Brand landwirtschaftliches Objekt - Edenaichet | 29.01.2011

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 1075

Um 03:32 am 29.01.2011 wurde die Feuerwehr Pimpfing in der Alarmstufe 2 mit dem Einsatzstichwort "Brand landwirtschaftliches Objekt" in Edenaichet 18 in der Nachbargemeinde Eggerding alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, wurde sofort eine Löschleitung vom hauseigenen Schwimmteich zum Brandobjekt errichtet, wobei sofort die Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz vorgenommen wurde. Weiters wurde eine Zubringerleitung zum Rüstlöschfahrzeug der Feuerwehr St. Marienkirchen bei Schärding errichtet. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf das Wohnhaus sowie der Nachbarobjekte verhindert werden. Nach zwei Stunden war der Brand soweit unter Kontrolle, sodass die Feuerwehren der Alarmstufe 2 wieder einrücken und ihre Einsatzbereitschaft herstellen konnten.

 

Brand_Edenaichet_14

Brand_Edenaichet_7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Bilder

 

Verkehrsunfall Engelfried | 27.01.2011

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 994

Bereits zum dritten Mal innerhalb weniger Wochen musste die FF Pimpfing am 27.01.2011 um 13:28 Uhr auf die Andorfer Landesstraße 514, im Bereich Breitenberg, mit dem Einsatzstichwort "Verkehrsunfall Aufräumarbeiten", ausrücken. Aus unbekannter Ursache sind dabei ein Lieferwagen und ein PKW zusammengestoßen, woraufhin der PKW erst abseits der Straße zum Stehen kam.

Dabei unterstützte die FF Pimpfing die Bergung des verunfallten PKWs. Während der Bergung des Fahrzeuges und der Bindung von ausgelaufenen Betriebsmitteln auf der Fahrbahn, musste die Landesstraße teilweise total gesperrt werden.

 

Aufraeumarbeiten_Englfried-2_klein_2

Aufraeumarbeiten_Englfried-2_klein_1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Bilder

 

Ölspur im Bereich Breitenberg | 19.01.2011

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 1025

Die Feuerwehr Pimpfing wurde am 19.01.2011 um 10:24 Uhr zu einer Ölspur auf der Andorfer Landesstrasse 514 im Bereich Breitenberg - Englfried alarmiert.
Eine landwirtschaftliche Zugmaschine verlor durch einen technischen Defekt Motoröl. Die Feuerwehr Pimpfing band die ausgelaufene Flüssigkeit auf der Fahrbahn mit Hilfe von Ölbindemittel und regelte den Verkehr während der Fahrbahnreinigung auf dem betroffenen Straßenabschnitt. Um den nachfolgenden Verkehr zu warnen, wurden anschließend noch Warntafeln aufgestellt.

 

lspur_Breitenberg_19.01.2011_2lspur_Breitenberg_19.01.2011_3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mehr Bilder