Auffahrunfall in Laab | 11.05.2017

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 795

Am Donnerstag den 11.05.2017 wurde die Feuerwehr Pimpfing von der Polizei zu einem Auffahrunfall im Kreuzungsbereich Laab gerufen. Im morgendlichen Berufsverkehr übersah eine 20-Jährige aus Esternberg einen vor ihr fahrenden Linksabbieger und prallte in das Heck des 40-Jährigen Andorfers, der daraufhin von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Schärding gebracht wurde. Die Aufgaben der Feuerwehr Pimpfing bestanden darin die ausgetretenen Betriebsmittel zu binden und die Fahrbahn zu reinigen.

20170511_Auffahrunfall_in_Laab_1_B650