Feuerwehrjugend führt 5. Erprobung durch | 08.03.2016

Geschrieben von: AW Andreas Bachschweller | Zugriffe: 1101

Am 8. März 2016 fand die Abnahme der 5. Erprobung der Jugend im Feuerwehrhaus Pimpfing statt. In dieser Ausbildungsphase erhalten die Jugendlichen, welche kurz vor dem Übertritt in den Aktivstand stehen, Einblick in die Aufgaben bei Brand- sowie bei Technischen Einsätzen. So wurde eine Saugleitung aufgebaut und ein Löschangriff mit 2 C-Rohren durchgeführt. Ebenso wurde das Absichern einer Unfallstelle durchgeführt. Somit erfüllen die Jungfeuerwehrmitglieder Jakob Bachschweller, Siegfried Riener, Tobias Mitterbucher, Tanja Hatzmann, Benedikt Baumann und Michael Grübler die Voraussetzungen um am Bewerb für das Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen in Gold am 2. April 2016 in Rainbach im Innkreis teilnehmen zu können.

20160308_Feuerwehrjugend_führt_5._Erprobung_durch_1_B21020160308_Feuerwehrjugend_führt_5._Erprobung_durch_2_B21020160308_Feuerwehrjugend_führt_5._Erprobung_durch_3_B210