Jugend 2019 Jugend 2019

Ferienpassaktion | 26.07.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 249

20190726_Ferienpassaktion_Header_B650

Am Freitag, den 26. Juli 2019 besuchten uns im Zuge der Ferienpassaktion 16 Jugendliche, um einen spannenden und abwechslungsreichen Nachmittag bei der Feuerwehr zu verbringen. Auf mehreren Stationen konnten sich die Jugendlichen austoben und sich spielerisch mit der Feuerwehr und deren Gerätschaften zu beschäftigen. Da der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen durfte, wurde neben einem riesigen Strohballenpool auch ein Schaumteppich auf der Wiese ausgebreitet. Nach einer kurzen Stärkung und einer Siegerehrung wurden zum Abschluss alle Jugendlichen mit dem Tanklöschfahrzeug nach Hause gebracht, um den lustigen aber auch anstrengenden Nachmittag abzuschließen.

20190726_Ferienpassaktion_1_B21020190726_Ferienpassaktion_2_B21020190726_Ferienpassaktion_3_B210

 

 

 

 

 

 

20190726_Ferien_1_B21020190726_Ferien_2_B21020190726_Ferien_3_B210

 

 

 

 

 

 

20190726_Ferienpass_1_B32020190726_Ferienpass_2_B320

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugendlager in Peuerbach | 18.07.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 105

20190718_Jugendlager_in_Peuerbach_Header_B650

Das Jugendlager der sechs Bezirke Braunau, Gmunden, Grieskirchen, Ried, Schärding und Vöcklabruck fand heuer wieder im Bezirk Grieskirchen in Peuerbach statt. Auch die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Pimpfing beteiligte sich mit 8 Jugendlichen und 5 Betreuern daran. In den verschiedenen Stationen der Lagerolympiade, die jeweils am Vormittag stattfand, mussten die Jugendfeuerwehrmitglieder ihre Geschicklichkeit in unterschiedlichsten Bereichen unter Beweis stellen. Auch an den Nachmittagen gab es ein sehr abwechslungsreiches Lagerprogramm. Ins Gedächtnis eingeprägt hat sich bei den Jugendlichen sicher die 80-Meter-Wasserrutsche, die eigens für das Jugendlager aufgebaut wurde. Somit war das 46. Jugendlager wieder ein tolles Erlebnis und stand als Highlight am Ende einer langen Bewerbssaison.

20190718_Jugendlager_in_Peuerbach_1_B32020190718_Jugendlager_in_Peuerbach_2_B320

 

 

 

 

 

 

 

 

Spendenübergabe an die Feuerwehrjugend | 20.06.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 61

Am Donnerstag den 20. Juni 2019 überreichte Johann Hosner als Leiter des Landwirtschaftsausschusses der Marktgemeide Andorf der Feuerwehrjugend der 4 Andorfer Feuerwehren eine Spende über 400 Euro. Diese Spende, die im März im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema "Ist mir mein Essen wurscht?" gesammelt wurde, wurde am Ende der Frohnleichnahmsprozession an die Jugendgruppen überreicht. Die Feuerwehren bedanken sich sehr herzlich für die großzügige Spende und für die Unterstützung der Feuerwehrjugend.

20190620_Spendenubergabe_an_die_Feuerwehrjugend_1_B650

Abschnittsbewerb im Bezirk Ried | 25.05.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 271

20190525_Abschnittsbewerb_im_Bezirk_Rid_Header_B650

Am Samstag den 25. Mai 2019 fand bei der Feuerwehr Zeiling in der Gemeinde Eberschwang der Abschnittsbewerb des Abschnittes Ried Süd statt. Mit der Teilnahme an diesem Bewerb startete die Jugendgruppe der Feuerwehr Pimpfing in die heurige Bewerbssaison. In Bronze konnte man mit einer soliden Laufzeit von 68,54 Sekunden im Hindernisslauf, jedoch mit 5 Fehlerpunkten und einer Staffellaufzeit von 88,17 Sekunden den guten 22. Rang aus 57. angetretenen Gruppen erreichen. Beim Antreten in Silber lief es leider nicht ganz nach Plan und man konnte wegen einiger Fehlerpunkte nicht an die Leistung in Bronze anknüpfen. Dennoch stellte der Erfolg in Bronze einen erfolgreichen Start in die Bewerbssaison dar, weshalb die Jugendlichen bereits motiviert dem nächsten Bewerb, dem Abschnittsbewerb in Enzenkirchen entgegenblicken.

20190525_Abschnittsbewerb_im_Bezirk_Rid_1_B32020190525_Abschnittsbewerb_im_Bezirk_Rid_2_B320

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugend bei 150-jährigem Jubiläum des Landesfeuerwehrverbandes | 03.05.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 204

20190503_Jugend_bei_150_Jahr_Jubilum_des_Landesverbandes_Header_B650

Am Freitag den 03. Mai 2019 nahm die Jugendgruppe der Feuerwehr Pimpfing an einer ganz besonderen Veranstaltung in Linz teil, wie es sie in dieser Form wohl erst in 50 Jahren wieder geben wird. Anlässlich des 150-jährigen Bestandsjubiläum des Oberösterreichischen Landes-Feuerwehrverbandes reisten mehr als 700 Feuerwehrmitglieder und 60 Fahrzeuge aus ganz Oberösterreich ins Stift nach St. Florian bei Linz um an den dort stattfindenden Feierlichkeiten teilzunehmen. Die Jugendgruppe der Feuerwehr Pimpfing nahm mit insgesamt 8 Jugendmitgliedern und einem Jugendhelfer an der Parade und der darauf folgendenden Schlussveranstaltung im Stift St. Florian bei Linz teil.

20190503_Jugend_bei_150_Jahr_Jubilum_des_Landesverbandes_1_B21020190503_Jugend_bei_150_Jahr_Jubilum_des_Landesverbandes_2_B21020190503_Jugend_bei_150_Jahr_Jubilum_des_Landesverbandes_3_B210

 

 

 

 

 

FJLA Gold absolviert | 06.04.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 248

20190406_FJLA_Gold_Header_B650

Am 06. April 2019 fand im Feuerwehrhaus Rainbach im Innkreis der 6. Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold statt. Dabei sind neben dem Herstellen einer Löschleitung und dem Absichern einer Unfallstelle auch umfangreiches Feuerwehrfachwissen und Allgemeinwissen wesentliche Voraussetzungen für den Erwerb dieses Leistungsabzeichens. Dieser Bewerb bildet eine sehr wichtige Schnittstelle für den Übertritt der 16-jährigen Jugendfeuerwehrmitglieder in den Aktivstand.

Von der Feuerwehr Pimpfing bereiteten sich Andreas Summereder und Jakob Wiesinger unter der Führung von Patrick Kleinpötzl mehrere Wochen intensiv auf diesen Bewerb vor und konnten am Ende des Bewerbes das Abzeichen in Empfang nehmen.

20190406_FJLA_Gold_1_B21020190406_FJLA_Gold_2_B21020190406_FJLA_Gold_3_B210

 

 

 

 

 

Wissenstest Neu | 23.03.2019

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 232

Am Samstag den 23. März 2019 fand in Esternberg der neu organisierte Wissenstest der Feuerwehrjugend im Gasthaus Hubinger statt. Zahlreiche Jungfeuerwehrmitglieder - darunter auch Jugendliche aus Bayern - traten beim 37. Wissenstest an.

In unterschiedlichen Stationen wird das Feuerwehrwissen vom Bewerterteam abgefragt. Neben Allgemeinwissen werden die wasserführenden Armaturen genauso geprüft, wie Erste-Hilfe. Auch der Umgang mit Feuerlöschern, die Orientierung im Gelände und Knotenkunde sind bei der praktischen Prüfung zu beherrschen. Ab der Stufe Silber ist auch die Kenntnis über Gefährliche Stoffe gefragt.

Nach mehrwöchiger intensiven Vorbereitung konnten alle 7 Jugendlichen das Abzeichen in Empfang nehmen:

Leistungsabzeichen Bronze: Sperz Pascal, Friedl Michael

Leistungsabzeichen Silber: Etzl Lukas, Schneiderbauer Niklas, Hörmannseder Roman

Leistungsabzeichen Gold: Leitner Tobias, Goldberger Lukas

20190329 Wissenstest 120190329 Wissenstest 120190329 Wissenstest 1

Besuch bei den Sportschützen | 04.01.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 336

Am Freitag den 04. Jänner 2019 fand der traditionelle Jahresauftakt der Feuerwehrjugend statt. Dazu machten sich insgesamt 13 Jugendliche und 5 Betreuer der Feuerwehren Linden und Pimpfing auf den Weg in das Schützenheim in Andorf um den Sportschützen einen Besuch abzustatten. Nach einigen Übungsschüssen zum Aufwärmen und eingewöhnen ging es dann auch schon mit dem Wettbewerb los. In insgesamt 3 Runden, bei denen die Betreuer natürlich außerhalb der Wertung teilnahmen, konnten die Jugendlichen ihr Talent unter Beweis stellen. Nach der Siegerehrung, bei der es auch kleine Preise zu gewinnen gab, bedankte sich Jugendbetreuer Maximilian Schusterbauer noch beim ATV Andorf Sektion Sportschützen - insbesondere bei Sepp und Resi Schönbauer für die Benützung der Schießanlage.

20190104_Jahresabschluss_bei_den_Sportschuetzen_1_B32020190104_Jahresabschluss_bei_den_Sportschuetzen_2_B320