Besuch bei den Sportschützen | 04.01.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 285

Am Freitag den 04. Jänner 2019 fand der traditionelle Jahresauftakt der Feuerwehrjugend statt. Dazu machten sich insgesamt 13 Jugendliche und 5 Betreuer der Feuerwehren Linden und Pimpfing auf den Weg in das Schützenheim in Andorf um den Sportschützen einen Besuch abzustatten. Nach einigen Übungsschüssen zum Aufwärmen und eingewöhnen ging es dann auch schon mit dem Wettbewerb los. In insgesamt 3 Runden, bei denen die Betreuer natürlich außerhalb der Wertung teilnahmen, konnten die Jugendlichen ihr Talent unter Beweis stellen. Nach der Siegerehrung, bei der es auch kleine Preise zu gewinnen gab, bedankte sich Jugendbetreuer Maximilian Schusterbauer noch beim ATV Andorf Sektion Sportschützen - insbesondere bei Sepp und Resi Schönbauer für die Benützung der Schießanlage.

20190104_Jahresabschluss_bei_den_Sportschuetzen_1_B32020190104_Jahresabschluss_bei_den_Sportschuetzen_2_B320