Herbstübung der Andorfer Feuerwehren | 29.10.2017

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 682

Die Herbstübung der vier Andorfer Feuerwehren stand am 29. Oktober 2017 am Programm der Feuerwehr Pimpfing. Um ca. 14:00 erfolgte die Alarmierung der Feuerwehren über Funk zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in Seifriedsedt, Gemeinde Andorf. Die Übungsteilnehmer fuhren umgehend zum Übungsobjekt aus.

Am Übungsobjekt angekommen erhielten wir den Befehl zum Aufbau der Zubringerleitung, zum Aufbau der Atemschutzsammelstelle sowie zur Bereitstellung eines Atemschutztruppes am Übungsobjekt. Während die Zubringerleitung aufgebaut wurde, konnte der Atemschutztrupp eine vermisste Person im Übungsobjekt ausfindig machen und diese retten.

Noch während die vermissten Personen aus dem Gebäude gerettet wurden, musste eine Suchaktion gestartet werden, da zwei Kinder als vermisst gemeldet wurden. Nach ca. 20min konnten die beiden im angrenzenden Wald bzw. Feld unverletzt gefunden werden. Die Feuerwehr Pimpfing bedankt sich bei der Feuerwehr Andorf für die Einladung zur Herbstübung 2017.

20171029_Herbstübung_der_Andorfer_Feuerwehren_1_B32020171029_Herbstübung_der_Andorfer_Feuerwehren_2_B320