Technische Übung | 07.05.2019

Geschrieben von: HBM Stefan Strauß | Zugriffe: 173

20190507_Technische_Ubung_Header_B650

Wie sich vor zwei Wochen wieder gezeigt hat, gehört das Einsatzszenario des "Verkehrsunfalls mit eingeklemmter Person" zu einem der Einsatzszenarien mit dem die Feuerwehr Pimpfing mehrmals pro Jahr konfrontiert wird. Aus diesem Grund stand am 07. Mai das Thema des "Technischen Einsatzes" auf dem Übungsplan der Feuerwehr Pimpfing. Nachdem die richtige Vorgehensweise theoretisch durchgenommen wurde konnte das Erlernte bei zwei verschiedenen Unfallautos praktisch beübt werden.

Beim ersten Unfallauto wurde das möglichst schnelle Retten einer bewusstlosen Person aus dem Unfallfahrzeug geübt. Wichtig hierbei ist neben dem Sichern des Fahrzeuges gegen wegrollen und umkippen auch eine möglichst patientenschonende Rettung aus dem deformierten Fahrzeug. Ein auf der Seite liegendes Fahrzeug, bei dem ein Patient mit Verletzungen der Wirbelsäule hinter dem Steuer saß stellte das zweite Szenario dar. Hier stellte der schlechte Zugang zum Patienten die größte Herausforderung für die Kameraden dar.

Insgesamt 20 Kameradinnen und Kameraden nahmen an dieser interessanten und sehr lehrreichen Übung teil.

20190507_Technische_Ubung_1_B21020190507_Technische_Ubung_2_B21020190507_Technische_Ubung_3_B210