Monatsübung Brand Einfamilienhaus | 14.09.2019

Geschrieben von: OBI Markus Straßl | Zugriffe: 241

Am 14. September 2019 fand die Monatsübung mit dem Thema "Brand Einfamilienhaus" statt.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Pimpfing am Übungsort in Teuflau fand der Einsatzleiter bei der Lageerkundung einen ausgebrochenen Brand im ersten Stock des Einfamilienhauses vor. Da unbekannt war, ob sich noch Personen im Gebäude befinden, gab der Einsatzleiter der TLF Mannschaft den Befehl, mit einem Atemschutztrupp das Wohnhaus nach Personen zu durchsuchen und den Brandherd zu löschen. Parallel bekam der Gruppenkommandant des KLFs den Auftrag die Wasserversorgung vom nächstegelgenen Hydranten aufzubauen. Nachdem der Brandherd vom Atemschutztrupp lokalisiert und gelöscht wurde, konnte die Übung mit der Übungsnachbesprechung erfolgreich beendet werden.

20190914_Monatsuebung_Brand_Einfamilienhaus_1_B32020190914_Monatsuebung_Brand_Einfamilienhaus_2_B320